BASF Agricultural Solutions Austria

Jetzt Pflanzenschutz Beratung auch über Whatsapp!

Mehr Informationen dazu

BASF Pflanzenschutzberatung über WhatsApp
Landwirtschaft

Kontakt

Pulsar® Plus

Herbizide

Herbizid gegen ein- und zweikeimblättrige Unkräuter in der Clearfield Plus Sonnenblume, z.B. ES Willis, SY Neostar oder SY Bacardi

Das Clearfield® Plus System ist eine Kombination aus den neuen, hochertragsfähigen Clearfield® Plus Sorten und unserem breitwirksamen und hochverträglichem Herbizid Pulsar® Plus. Durch die, auf konventioneller Züchtung basierender, Resistenz der Clearfi eld® Plus Sorten kann Pulsar® Plus bedenkenlos eingesetzt werden. Dabei wird Pulsar® Plus im Nachauflauf eingesetzt.

Die sicherste Bekämpfung der Unkräuter erfolgt im 2-4 Blattstadium. Die spezielle Formulierung von Pulsar® Plus erhöht die Wirkungsbreite & -sicherheit bei der Unkrautbekämpfung, gerade auch unter schwierigen Bedingungen, da der Wirkstoff besser von Unkräutern und Ungräsern aufgenommen wird und seine Wirkung entfalten kann.

Vorteile

• Verbesserte Unkrautkontrolle

• Exzellente Verträglichkeit

• Höheres Ertragspotential

Allgemeine Informationen

Name Pulsar® Plus
Formulierung Wasserlösliches Konzentrat (SL)
Inhaltsstoffe 25 g/l Imazamox
Gebrauchsanleitung Gebrauchsanleitung Pulsar Plus
Sicherheitsdatenblatt Sicherheitsdatenblatt Pulsar Plus
Der Wirkstoff Imazamox wird von den Pflanzen über die Blätter und Wurzeln aufgenommen. Pflanzen, welche nach der Spritzung auflaufen, nehmen den Wirkstoff über die Wurzeln auf. In der Pflanze wird der Wirkstoff in die Wachstumszonen der Blätter und Wurzeln transportiert und hemmt dort die Bildung von essentiellen Aminosäuren, welche für Zellwachstum und Zellteilung verantwortlich sind. Empfindliche Unkräuter hören unmittelbar nach der Behandlung auf zu wachsen und sterben in der Folge ab.
Pulsar® Plus ist mischbar mit Focus® Ultra. In Tankmischungen sind die von der Zulassungsbehörde festgesetzten und genehmigten Anwendungsgebiete und Anwendungsbestimmungen für den Mischpartner einzuhalten. ® = Registrierte Marke der BASF

Informationen zu Pflanzen und Schaderreger

Schaderreger Empfohlene Dosierung Anwendungstermin Anzahl der Anwendungen
Ackerhellerkraut 1. Anwendung: 1,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 – 400 l Wasser/ha; 2. Anwendung: 1,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 – 400 l Wasser/ha Die Behandlung erfolgt im NA der Kultur, Stadium 12 [2 Laubblätter (1. Blattpaar) entfaltet] bis Stadium 18 (8 Laubblätter entfaltet) der Kultur. Die 1. Behandlung erfolgt ab dem 2-Blattstadium der Sonnenblumen, im 2- bis 4- Blattstadium der Unkräuter. 2
Ackersenf 2,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 - 400l Wasser/ha Die Behandlung erfolgt im Nachauflauf der Kultur, Stadium 12 [2 Laubblätter (1. Blattpaar) entfaltet] bis Stadium 18 (8 Laubblätter entfaltet) der Kultur, im 2- bis 4- Blattstadium der Unkräuter.
Ackerwinde 2,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 - 400l Wasser/ha Die Behandlung erfolgt im Nachauflauf der Kultur, Stadium 12 [2 Laubblätter (1. Blattpaar) entfaltet] bis Stadium 18 (8 Laubblätter entfaltet) der Kultur, im 2- bis 4- Blattstadium der Unkräuter.
Amarant, Arten 1. Anwendung: 1,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 – 400 l Wasser/ha; 2. Anwendung: 1,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 – 400 l Wasser/ha Die Behandlung erfolgt im NA der Kultur, Stadium 12 [2 Laubblätter (1. Blattpaar) entfaltet] bis Stadium 18 (8 Laubblätter entfaltet) der Kultur. Die 1. Behandlung erfolgt ab dem 2-Blattstadium der Sonnenblumen, im 2- bis 4- Blattstadium der Unkräuter. 2
Ambrosie, Beifußblättrige 1. Anwendung: 1,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 – 400 l Wasser/ha; 2. Anwendung: 1,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 – 400 l Wasser/ha Die Behandlung erfolgt im NA der Kultur, Stadium 12 [2 Laubblätter (1. Blattpaar) entfaltet] bis Stadium 18 (8 Laubblätter entfaltet) der Kultur. Die 1. Behandlung erfolgt ab dem 2-Blattstadium der Sonnenblumen, im 2- bis 4- Blattstadium der Unkräuter. 2
Bingelkraut 1. Anwendung: 1,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 – 400 l Wasser/ha; 2. Anwendung: 1,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 – 400 l Wasser/ha Die Behandlung erfolgt im NA der Kultur, Stadium 12 [2 Laubblätter (1. Blattpaar) entfaltet] bis Stadium 18 (8 Laubblätter entfaltet) der Kultur. Die 1. Behandlung erfolgt ab dem 2-Blattstadium der Sonnenblumen, im 2- bis 4- Blattstadium der Unkräuter. 2
Borstenhirse-Arten 1. Anwendung: 1,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 – 400 l Wasser/ha; 2. Anwendung: 1,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 – 400 l Wasser/ha Die Behandlung erfolgt im NA der Kultur, Stadium 12 [2 Laubblätter (1. Blattpaar) entfaltet] bis Stadium 18 (8 Laubblätter entfaltet) der Kultur. Die 1. Behandlung erfolgt ab dem 2-Blattstadium der Sonnenblumen, im 2- bis 4- Blattstadium der Unkräuter. 2
Distel-Arten 2,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 - 400l Wasser/ha Die Behandlung erfolgt im Nachauflauf der Kultur, Stadium 12 [2 Laubblätter (1. Blattpaar) entfaltet] bis Stadium 18 (8 Laubblätter entfaltet) der Kultur, im 2- bis 4- Blattstadium der Unkräuter.
Flughafer 1. Anwendung: 1,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 – 400 l Wasser/ha; 2. Anwendung: 1,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 – 400 l Wasser/ha Die Behandlung erfolgt im NA der Kultur, Stadium 12 [2 Laubblätter (1. Blattpaar) entfaltet] bis Stadium 18 (8 Laubblätter entfaltet) der Kultur. Die 1. Behandlung erfolgt ab dem 2-Blattstadium der Sonnenblumen, im 2- bis 4- Blattstadium der Unkräuter. 2
Franzosenkraut, Kleinblütiges 1. Anwendung: 1,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 – 400 l Wasser/ha; 2. Anwendung: 1,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 – 400 l Wasser/ha Die Behandlung erfolgt im NA der Kultur, Stadium 12 [2 Laubblätter (1. Blattpaar) entfaltet] bis Stadium 18 (8 Laubblätter entfaltet) der Kultur. Die 1. Behandlung erfolgt ab dem 2-Blattstadium der Sonnenblumen, im 2- bis 4- Blattstadium der Unkräuter. 2
Gemeine Spitzklette 1. Anwendung: 1,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 – 400 l Wasser/ha; 2. Anwendung: 1,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 – 400 l Wasser/ha Die Behandlung erfolgt im NA der Kultur, Stadium 12 [2 Laubblätter (1. Blattpaar) entfaltet] bis Stadium 18 (8 Laubblätter entfaltet) der Kultur. Die 1. Behandlung erfolgt ab dem 2-Blattstadium der Sonnenblumen, im 2- bis 4- Blattstadium der Unkräuter. 2
Gemeiner Stechapfel 2,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 - 400l Wasser/ha Die Behandlung erfolgt im Nachauflauf der Kultur, Stadium 12 [2 Laubblätter (1. Blattpaar) entfaltet] bis Stadium 18 (8 Laubblätter entfaltet) der Kultur, im 2- bis 4- Blattstadium der Unkräuter.
Gänsefuß-Arten 1. Anwendung: 1,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 – 400 l Wasser/ha; 2. Anwendung: 1,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 – 400 l Wasser/ha Die Behandlung erfolgt im NA der Kultur, Stadium 12 [2 Laubblätter (1. Blattpaar) entfaltet] bis Stadium 18 (8 Laubblätter entfaltet) der Kultur. Die 1. Behandlung erfolgt ab dem 2-Blattstadium der Sonnenblumen, im 2- bis 4- Blattstadium der Unkräuter. 2
Hirse, Finger-, Blut- 2,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 - 400l Wasser/ha Die Behandlung erfolgt im Nachauflauf der Kultur, Stadium 12 [2 Laubblätter (1. Blattpaar) entfaltet] bis Stadium 18 (8 Laubblätter entfaltet) der Kultur, im 2- bis 4- Blattstadium der Unkräuter.
Hirtentäschel 2,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 - 400l Wasser/ha Die Behandlung erfolgt im Nachauflauf der Kultur, Stadium 12 [2 Laubblätter (1. Blattpaar) entfaltet] bis Stadium 18 (8 Laubblätter entfaltet) der Kultur, im 2- bis 4- Blattstadium der Unkräuter.
Hühnerhirse 2,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 - 400l Wasser/ha Die Behandlung erfolgt im Nachauflauf der Kultur, Stadium 12 [2 Laubblätter (1. Blattpaar) entfaltet] bis Stadium 18 (8 Laubblätter entfaltet) der Kultur, im 2- bis 4- Blattstadium der Unkräuter.
Knöterich-Arten 1. Anwendung: 1,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 – 400 l Wasser/ha; 2. Anwendung: 1,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 – 400 l Wasser/ha Die Behandlung erfolgt im NA der Kultur, Stadium 12 [2 Laubblätter (1. Blattpaar) entfaltet] bis Stadium 18 (8 Laubblätter entfaltet) der Kultur. Die 1. Behandlung erfolgt ab dem 2-Blattstadium der Sonnenblumen, im 2- bis 4- Blattstadium der Unkräuter. 2
Malve, Schön-, Lindenblättrige 2,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 - 400l Wasser/ha Die Behandlung erfolgt im Nachauflauf der Kultur, Stadium 12 [2 Laubblätter (1. Blattpaar) entfaltet] bis Stadium 18 (8 Laubblätter entfaltet) der Kultur, im 2- bis 4- Blattstadium der Unkräuter.
Melde-Arten 2,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 - 400l Wasser/ha Die Behandlung erfolgt im Nachauflauf der Kultur, Stadium 12 [2 Laubblätter (1. Blattpaar) entfaltet] bis Stadium 18 (8 Laubblätter entfaltet) der Kultur, im 2- bis 4- Blattstadium der Unkräuter.
Nachtschatten, Schwarzer 1. Anwendung: 1,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 – 400 l Wasser/ha; 2. Anwendung: 1,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 – 400 l Wasser/ha Die Behandlung erfolgt im NA der Kultur, Stadium 12 [2 Laubblätter (1. Blattpaar) entfaltet] bis Stadium 18 (8 Laubblätter entfaltet) der Kultur. Die 1. Behandlung erfolgt ab dem 2-Blattstadium der Sonnenblumen, im 2- bis 4- Blattstadium der Unkräuter. 2
Senf-Arten 1. Anwendung: 1,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 – 400 l Wasser/ha; 2. Anwendung: 1,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 – 400 l Wasser/ha Die Behandlung erfolgt im NA der Kultur, Stadium 12 [2 Laubblätter (1. Blattpaar) entfaltet] bis Stadium 18 (8 Laubblätter entfaltet) der Kultur. Die 1. Behandlung erfolgt ab dem 2-Blattstadium der Sonnenblumen, im 2- bis 4- Blattstadium der Unkräuter. 2
Sommerwurz 1. Anwendung: 1,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 – 400 l Wasser/ha; 2. Anwendung: 1,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 – 400 l Wasser/ha Die Behandlung erfolgt im NA der Kultur, Stadium 12 [2 Laubblätter (1. Blattpaar) entfaltet] bis Stadium 18 (8 Laubblätter entfaltet) der Kultur. Die 1. Behandlung erfolgt ab dem 2-Blattstadium der Sonnenblumen, im 2- bis 4- Blattstadium der Unkräuter. 2
Stundenblume 2,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 - 400l Wasser/ha Die Behandlung erfolgt im Nachauflauf der Kultur, Stadium 12 [2 Laubblätter (1. Blattpaar) entfaltet] bis Stadium 18 (8 Laubblätter entfaltet) der Kultur, im 2- bis 4- Blattstadium der Unkräuter.
Ziest, Acker- 2,0 l/ha Pulsar® Plus in 200 - 400l Wasser/ha Die Behandlung erfolgt im Nachauflauf der Kultur, Stadium 12 [2 Laubblätter (1. Blattpaar) entfaltet] bis Stadium 18 (8 Laubblätter entfaltet) der Kultur, im 2- bis 4- Blattstadium der Unkräuter.
Nach Oben