BASF Agricultural Solutions Austria
Landwirtschaft

Fastac® Forst

Flüssiges Insektizid in wasserbasierter Formulierung für den Forst gegen Rinden- und Holzbrütende Borkenkäfer (ausgenommen Schwarzer Nutzholzborkenkäfer), Bockkäfer, Prachtkäfer und Großen Braunen Rüsselkäfer.

Details

Name Fastac® Forst
Formulierung Suspensionskonzentrat (SC)
Inhaltsstoffe 12 g/l Alpha-Cypermethrin
Fastac® Forst ist ein Insektizid neuer Generation mit Kontakt- und Fraßwirkung. Wirksamer Bestandteil ist Alpha-Cypermethrin, formuliert als Suspensionskonzentrat ohne Lösungsmittel. Fastac® Forst bietet sicheren Schutz mit ausgeprägter Sofortwirkung und langer Wirkungsdauer bei sehr geringen Aufwandmengen des Wirkstoffs je Festmeter Holz. Fastac® Forst wirkt weitgehend witterungsunabhängig. Der angetrocknete Spritzbelag hat eine sehr gute Regenbeständigkeit. Volle Wirksamkeit wird bei niedrigen Temperaturen erreicht, wobei der optimale Wirkungsbereich bei 17-20° C liegt. Bei sehr hohen Temperaturen (> 25° C) kann es zu Wirkungsverzögerungen kommen, bei Temperaturen > 30° C sind Verzögerungen bis zu 2 Tagen möglich.
Name Fastac® Forst
Formulierung Suspensionskonzentrat (SC)
Inhaltsstoffe 12 g/l Alpha-Cypermethrin
Fastac® Forst ist ein Insektizid neuer Generation mit Kontakt- und Fraßwirkung. Wirksamer Bestandteil ist Alpha-Cypermethrin, formuliert als Suspensionskonzentrat ohne Lösungsmittel. Fastac® Forst bietet sicheren Schutz mit ausgeprägter Sofortwirkung und langer Wirkungsdauer bei sehr geringen Aufwandmengen des Wirkstoffs je Festmeter Holz. Fastac® Forst wirkt weitgehend witterungsunabhängig. Der angetrocknete Spritzbelag hat eine sehr gute Regenbeständigkeit. Volle Wirksamkeit wird bei niedrigen Temperaturen erreicht, wobei der optimale Wirkungsbereich bei 17-20° C liegt. Bei sehr hohen Temperaturen (> 25° C) kann es zu Wirkungsverzögerungen kommen, bei Temperaturen > 30° C sind Verzögerungen bis zu 2 Tagen möglich.

Warum Fastac® Forst?

Fastac® Forst (Reg.: 4239-0) hat gemäß Art. 53 der Verordnung (EG) Nr. 1107 /2009 eine Notfallzulassung erhalten.

Die Notfallzulassung gilt von 15. 03. 2021 bis zum Ablauf des 12.07. 2021. Ein Aufbrauch (Lagerung, Inverkehrbringen und Verbrauch) der bestehenden Lagerbestände nach dem 12.07.2021 ist nicht zulässig.

Es wurden 8 Indikationen für die Saison 2021 in der Kulturen Laub- und Nadelgehölzer für stehendes sowie liegendes Holz im Einsatzgebiet Forst/Freiland genehmigt.Weitere Informationen zu Fastac® Forst entnehmen Sie demnächst dem Zulassungsregister.

Fastac® Forst ein hochwirksames Insektizid mit Kontakt- und Fraßwirkung. Wirksamer Bestandteil ist Alpha-Cypermethrin, formuliert als Suspensionskonzentrat ohne Lösungsmittel. Fastac Forst bietet sicheren Schutz mit ausgeprägter Sofortwirkung und langer Wirkungsdauer durch eine spezielle Ölformulierung. Der angetrocknete Spritzbelag hat eine sehr gute Regenbeständigkeit.

Nach Oben