BASF Agricultural Solutions Austria
Landwirtschaft

Omega® Pack

das Ende aller Unkräuter

Vorteile

• Die kostengünstige Lösung für eine blattaktive Anwendung
• Besonders zuverlässig und sicher durch drei blattaktive Wirkstoffe
• Wurzeltief gegen aufgelaufene Windenarten, Ampfer und Disteln
• Langer Anwendungszeitraum bis zum 8-Blatt-Stadium des Maises

Details

Name Omega® Pack
Formulierung Wasserdispergierbares Granulat (WG); Emulsionskonzentrat (EC)
Inhaltsstoffe 360 g/kg Mesotrione, 30 g/kg Rimsulfuron, 720 g/l Dimethenamid-P, 120 g/kg Nicosulfuron
Die Kombination der Wirkstoffe Dimethenamid-P (in Spectrum®) mit Mesotrione, Nicosulfuron und Rimsulfuron (in Arigo®1) ergibt ein sehr breites Wirkungsspektrum zur Bekämpfung von Unkrauthirsen, Ungräsern und zweikeimblättrigen Samenunkräutern in Mais. Dimethenamid-P gehört zur chemischen Klasse der Chloracetamide und wird hauptsächlich über Wurzel und Hypokotyl der Unkräuter aufgenommen. Dimethenamid-P bringt Unkrauthirsen, Ungräser und zweikeimblättrige Unkräuter vor und kurz nach dem Auflaufen zum Absterben. Nicosulfuron und Rimsulfuron werden überwiegend von den Blättern aufgenommen und sehr schnell systemisch in der Pflanze verteilt. In empfindlichen Pflanzen hemmen Nicosulfuron und Rimsulfuron das Enzym Acetolactat-Synthase (ALS), das für die Bildung wichtiger Aminosäuren notwendig ist. Nach Aufnahme tritt bei sensiblen Unkräutern ein sofortiger Wachstumsstillstand an Spross und Wurzel ein; der folgende Absterbeprozess kann sich über mehrere Wochen erstrecken. Mesotrione ist ein überwiegend blattaktiver Wirkstoff, der aber auch über die Wurzel aufgenommen wird. Dadurch werden auch Unkrautarten, die über eine längere Zeitspanne auflaufen, gut bekämpft. In empfindlichen Pflanzen hemmt Mesotrione das Enzym 4-Hydroxyphenyl-pyruvate-dioxygenase (4-HPPD), wodurch empfindliche Pflanzen ausbleichen. Das Wachstum und damit die Nährstoff- und Wasserkonkurrenz der gegenüber Arigo®1 empfindlichen Unkräuter und Ungräser zur Kulturpflanze endet praktisch mit der Behandlung. Die beste und schnellste Wirkung erzielt Arigo® bei warmem, wüchsigem Wetter.
Nach bisherigen Erfahrungen wird der Omega® Pack von den meisten in Österreich geprüften Silo- und Körnermaissorten gut vertragen, wenn keine ungünstigen Bedingungen vor, während und nach der Anwendung herrschen. Als unverträglich haben sich nach bisherigen Erfahrungen folgende Sorten erwiesen: GL Aldera, Nescio Die genannten Sorten können auch unter günstigen Anwendungsbedingungen geschädigt werden. Für nicht in Österreich geprüfte Maissorten oder für neu zugelassene Maissorten informieren Sie sich bzgl. der Herbizidverträglichkeit bitte auch bei den Züchtern bzw. deren Vertriebspartnern. Maisbestände, die mit dem Omega® Pack behandelt wurden oder werden sollen, dürfen nicht zusätzlich mit einem Insektizid auf der Basis organischer Phosphorsäure-Ester oder Thiocarbamate behandelt werden, um Mais-Unverträglichkeiten zu vermeiden. Dies gilt für Tankmischungen und Behandlungsfolgen während vier Wochen vor und nach der Anwendung des Omega® Packs. Die Anwendung des Omega® Packs ist möglich auf Flächen, die vor, während oder nach der Saat mit Insektiziden auf Pyrethroid-, Neonicotinoid- oder Carbamat-Wirkstoffbasis behandelt wurden.
Bei Verwendung mehrerer Produkte in einer Tankmischung können unvorhergesehene Wechselwirkungen auftreten. Für eventuell negative Auswirkungen von durch uns nicht empfohlene Tankmischungen haften wir nicht, da nicht alle in Betracht kommenden Mischungen geprüft werden können. In Tankmischungen sind die von der Zulassungsbehörde festgesetzten und genehmigten Anwendungsgebiete und Anwendungsbestimmungen für die Mischpartner einzuhalten. ® = Registrierte Marke der BASF ®1 = Registrierte Marke von DuPont

Mais

Schaderreger Empfohlene Dosierung Anwendungstermin Anzahl der Anwendungen
Ackerfuchsschwanz 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Ackerhellerkraut 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Ackersenf 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Amarant, Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Ampfer-Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Ampferblättriger Knöterich 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Ausfallgetreide 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Ausfall-Raps 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Besenrauke 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Bingelkraut 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Borstenhirse-Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Distel-Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Ehrenpreis-Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Einjährige Rispe 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Flohknöterich 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Flughafer 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Franzosenkraut-Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Gänsedistel-Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Gänsefuß-Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Hederich 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Hirse, Finger-, Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Hirse, Gabelblütige- 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Hirse, Glattblättrige- 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Hirse, Rispen- 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Hirtentäschel 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Hohlzahn, Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Hühnerhirse 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Hundspetersilie 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Kamille, Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Kamille, Hunds-, Acker- 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Knöterich, Landwasser- 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Knöterich, Vogel- 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Knöterich, Winden- 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Kreuzkraut-Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Labkraut, Kletten- 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Melde-Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Nachtschatten, Schwarzer 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Quecke 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Rainkohl 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Rispen-Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Schachtelhalm, Acker- 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Stiefmütterchen-Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Storchschnabel-Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Taubnessel-Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Vergissmeinnicht, Acker- 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Vogelmiere 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Weidelgras 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Wilde Mohrenhirse 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Winde-Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Windhalm 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Ziest, Acker- 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Zweizahn, Dreigeteilter 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Name Omega® Pack
Formulierung Wasserdispergierbares Granulat (WG); Emulsionskonzentrat (EC)
Inhaltsstoffe 360 g/kg Mesotrione, 30 g/kg Rimsulfuron, 720 g/l Dimethenamid-P, 120 g/kg Nicosulfuron
Die Kombination der Wirkstoffe Dimethenamid-P (in Spectrum®) mit Mesotrione, Nicosulfuron und Rimsulfuron (in Arigo®1) ergibt ein sehr breites Wirkungsspektrum zur Bekämpfung von Unkrauthirsen, Ungräsern und zweikeimblättrigen Samenunkräutern in Mais. Dimethenamid-P gehört zur chemischen Klasse der Chloracetamide und wird hauptsächlich über Wurzel und Hypokotyl der Unkräuter aufgenommen. Dimethenamid-P bringt Unkrauthirsen, Ungräser und zweikeimblättrige Unkräuter vor und kurz nach dem Auflaufen zum Absterben. Nicosulfuron und Rimsulfuron werden überwiegend von den Blättern aufgenommen und sehr schnell systemisch in der Pflanze verteilt. In empfindlichen Pflanzen hemmen Nicosulfuron und Rimsulfuron das Enzym Acetolactat-Synthase (ALS), das für die Bildung wichtiger Aminosäuren notwendig ist. Nach Aufnahme tritt bei sensiblen Unkräutern ein sofortiger Wachstumsstillstand an Spross und Wurzel ein; der folgende Absterbeprozess kann sich über mehrere Wochen erstrecken. Mesotrione ist ein überwiegend blattaktiver Wirkstoff, der aber auch über die Wurzel aufgenommen wird. Dadurch werden auch Unkrautarten, die über eine längere Zeitspanne auflaufen, gut bekämpft. In empfindlichen Pflanzen hemmt Mesotrione das Enzym 4-Hydroxyphenyl-pyruvate-dioxygenase (4-HPPD), wodurch empfindliche Pflanzen ausbleichen. Das Wachstum und damit die Nährstoff- und Wasserkonkurrenz der gegenüber Arigo®1 empfindlichen Unkräuter und Ungräser zur Kulturpflanze endet praktisch mit der Behandlung. Die beste und schnellste Wirkung erzielt Arigo® bei warmem, wüchsigem Wetter.
Nach bisherigen Erfahrungen wird der Omega® Pack von den meisten in Österreich geprüften Silo- und Körnermaissorten gut vertragen, wenn keine ungünstigen Bedingungen vor, während und nach der Anwendung herrschen. Als unverträglich haben sich nach bisherigen Erfahrungen folgende Sorten erwiesen: GL Aldera, Nescio Die genannten Sorten können auch unter günstigen Anwendungsbedingungen geschädigt werden. Für nicht in Österreich geprüfte Maissorten oder für neu zugelassene Maissorten informieren Sie sich bzgl. der Herbizidverträglichkeit bitte auch bei den Züchtern bzw. deren Vertriebspartnern. Maisbestände, die mit dem Omega® Pack behandelt wurden oder werden sollen, dürfen nicht zusätzlich mit einem Insektizid auf der Basis organischer Phosphorsäure-Ester oder Thiocarbamate behandelt werden, um Mais-Unverträglichkeiten zu vermeiden. Dies gilt für Tankmischungen und Behandlungsfolgen während vier Wochen vor und nach der Anwendung des Omega® Packs. Die Anwendung des Omega® Packs ist möglich auf Flächen, die vor, während oder nach der Saat mit Insektiziden auf Pyrethroid-, Neonicotinoid- oder Carbamat-Wirkstoffbasis behandelt wurden.
Bei Verwendung mehrerer Produkte in einer Tankmischung können unvorhergesehene Wechselwirkungen auftreten. Für eventuell negative Auswirkungen von durch uns nicht empfohlene Tankmischungen haften wir nicht, da nicht alle in Betracht kommenden Mischungen geprüft werden können. In Tankmischungen sind die von der Zulassungsbehörde festgesetzten und genehmigten Anwendungsgebiete und Anwendungsbestimmungen für die Mischpartner einzuhalten. ® = Registrierte Marke der BASF ®1 = Registrierte Marke von DuPont
Schaderreger Empfohlene Dosierung Anwendungstermin Anzahl der Anwendungen
Ackerfuchsschwanz 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Ackerhellerkraut 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Ackersenf 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Amarant, Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Ampfer-Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Ampferblättriger Knöterich 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Ausfallgetreide 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Ausfall-Raps 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Besenrauke 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Bingelkraut 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Borstenhirse-Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Distel-Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Ehrenpreis-Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Einjährige Rispe 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Flohknöterich 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Flughafer 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Franzosenkraut-Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Gänsedistel-Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Gänsefuß-Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Hederich 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Hirse, Finger-, Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Hirse, Gabelblütige- 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Hirse, Glattblättrige- 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Hirse, Rispen- 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Hirtentäschel 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Hohlzahn, Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Hühnerhirse 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Hundspetersilie 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Kamille, Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Kamille, Hunds-, Acker- 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Knöterich, Landwasser- 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Knöterich, Vogel- 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Knöterich, Winden- 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Kreuzkraut-Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Labkraut, Kletten- 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Melde-Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Nachtschatten, Schwarzer 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Quecke 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Rainkohl 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Rispen-Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Schachtelhalm, Acker- 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Stiefmütterchen-Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Storchschnabel-Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Taubnessel-Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Vergissmeinnicht, Acker- 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Vogelmiere 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Weidelgras 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Wilde Mohrenhirse 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Winde-Arten 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Windhalm 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Ziest, Acker- 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.
Zweizahn, Dreigeteilter 250 g/ha Arigo + 0,4 l/ha Netzmittel Neo-wett + 1,0 l/ha Spectrum Im NA vom 2-Blattstadium bis zum 6-Blattstadium der Maispflanzen (BBCH 12-16) zugelassen. Wir empfehlen den Einsatz im 2- bis 4-Blattstadium des Maises.

Warum Omega® Pack?

Der Kukuruz Pack-Nachfolger Omega® Pack mit der Kombination der Wirkstoffe Dimethenamid-P (in Spectrum®) mit Mesotrione, Nicosulfuron und Rimsulfuron (in Arigo®) ergibt ein sehr breites Wirkungsspektrum zur Bekämpfung von Unkrauthirsen, Ungräsern und zweikeimblättrigen Samenunkräutern in Mais. Neben seiner guten Wirkung gibt es zwei schlagende Argumente, das Omega® Pack anzuwenden: Erstens die beste Wirkung auch bei trockenen Bedingungen und zweitens die Zulassung in Wasserschutz- u. Schongebieten.

Nach Oben